Das Krypto-Asset-Venture der Wall Street, Bakkt, plant, seine Bitcoin-Futures-Handelsplattform im dritten Quartal 2019 einzuführen. Analysten erwarten, dass die mit Spannung erwartete von der Intercontinental Exchange unterstützte Plattform neue institutionelle Geldströme in die Branche bringen wird. Bakkt plant, mit seiner Bitcoin-Futures-Handelsplattform im dritten Quartal 2019 in den Markt zu gehen. Bevor das Digital-Asset-Venture jedoch sein Bitcoin-Futures-Angebot Continue Reading